Wie alt ist meine Maine Coon Katze in Menschen -Jahre?

Maine-Coon-Katzen sind Spätentwickler, die erst mit drei bis vier Jahren ausgewachsen sind. Das mittlere Maine-Coon-Alter liegt bei etwa 12,5 Jahren, es sind aber auch 20-jährige „Oldies“ bekannt. Die Maine-Coon-Katze trotzt mit ihrem Fell und ihren für Schnee Abenteuer optimierten Pfoten Wind und Wetter.

Nicht jede Katze verhält sich ihrem Alter entsprechend

Allerdings sollten Sie sich nicht auf das genaue entsprechende Menschenalter festlegen, da diese Umrechnungstabelle lediglich als Richtwert dienen kann. Ähnlich verläuft es auch mit uns Menschen: Während manche in einem Alter von 40 Jahren schon recht alt und unbeweglich wirken, sind andere mit Mitte 60 noch jung und aktiv.

Darum lernen Sie den Charakter Ihrer Katze kennen – vielleicht ist sie allgemein eher neugierig und verspielt, auch noch mit 16 Jahren! Oder sie spielt nicht gern und faulenzt viel – das Verhalten Ihrer Katze hängt also stark mit dem Charakter zusammen, nicht nur mit dem Alter!

In der folgenden Tabelle können Sie nachschauen, wie alt Ihre Katze oder Ihr Kater in entsprechenden Menschenjahren etwa wäre:

Umrechnungstabelle: 

So alt ist Ihre Maine Coon Katze in Menschenjahren

3 Monate

5 Jahre

6 Monate

12 Jahre

1 Jahr

15 Jahre

2 Jahre

21 Jahre

3 Jahre

27 Jahre

4 Jahre

31 Jahre

5 Jahre

35 Jahre

6 Jahre

39 Jahre

7 Jahre

43 Jahre

8 Jahre

47 Jahre

9 Jahre

51 Jahre

10 Jahre

55 Jahre

11 Jahre

59 Jahre

12 Jahre

63 Jahre

13 Jahre

67 Jahre

14 Jahre

71 Jahre

15 Jahre

75 Jahre

16 Jahre

79 Jahre

17 Jahre

83 Jahre

18 Jahre

87 Jahre

19 Jahre

91 Jahre

20 Jahre

95 Jahre

Anrufen
Email